3 Beeindruckend hohe Gebäude, die in den Himmel ragen (Teil 4)

Wolkenkratzer sind fast schon ein Wunschtraum. Die Menschheit hat im Laufe der Jahrhunderte einige beeindruckende technische Meisterleistungen vollbracht und gewaltige Türme der Errungenschaften gebaut. Immer besessen davon, die Grenzen zu überschreiten, muss man unsere Spezies für ihr Engagement loben, neue Wege der Schöpfung zu finden.

Lotte World Tower
Lotte World Tower

Wie Sie wahrscheinlich schon vermutet haben, werden wir uns heute auf einige der höchsten Gebäude der Welt konzentrieren, Orte, die Sie vielleicht besuchen können, wenn sich alles auf der Welt beruhigt hat. Also, wie viel wissen Sie über Wolkenkratzer?

Alles begann in den 1880er Jahren

Die Wolkenkratzer selbst haben in unserer Geschichte, in der Technik und in der Popkultur einen besonderen Platz eingenommen. Ein Wolkenkratzer wird in der Regel als ein durchgehend bewohnbares Hochhaus definiert, das über 40 Stockwerke hat und höher als etwa 150 Meter ist. Der Begriff Wolkenkratzer tauchte erstmals in den 1880er Jahren im Zuge des Aufkommens der sich entwickelnden „Chicago Style“-Architektur auf. Warum? Die Bauherren versuchten nicht nur, das Bedürfnis zu befriedigen, die Grenzen der Höhe auszuloten, sondern sie wollten auch mehr mietbaren Raum gewinnen, um diese massiven, in den Himmel ragenden Gebäude wirtschaftlich rentabel zu machen.

Seitdem sind auf der ganzen Welt massive Gebäude entstanden. Vielleicht sind Ihnen Gebäude wie der Burj Khalifa oder der Lotte World Tower bereits bekannt, aber wie steht es mit den Bauten, die sich derzeit in der Entwicklung befinden? Gebäude, die den Burj Khalifa möglicherweise noch übertreffen könnten. Tatsächlich berichtet Bloomberg , dass die Menschen ihren ersten kilometerhohen Turm im Jahr 2025 errichten könnten; ein Gebäude dieser Größenordnung wird jedoch nicht einfach sein.

Bauingenieurwesen Werfen Sie einen Blick auf die für den Bau des Hoover-Damms erforderliche Technik

Die übergreifende Idee ist, dass jedes Gebäude dieser Größe zwei oder drei Gebäude an der Basis benötigt, mit Verbindungen zwischen oder unter ihnen in höheren Lagen, um Stabilität und Aussteifung zu gewährleisten. Mehr noch, wenn man will, dass Menschen in das oberste Stockwerk des Gebäudes gelangen, muss man ein sicheres, aber ausgeklügeltes Transportmittel entwickeln und das Gebäude vor Erdbeben und anderen Naturkatastrophen schützen. Selbst die Entwicklung eines Systems, das Toiletten in Hunderten von Kilometern Höhe richtig spült, kann eine schwierige Aufgabe sein.

Das ist es, was die Gebäude auf dieser Liste beeindruckend macht. Diese hohen Bauwerke sind lebendige Denkmäler für das, was die Menschheit durch gemeinschaftliches Ingenieurwesen erreichen kann. Heute werden wir einen Blick auf einige der höchsten Gebäude der Welt werfen und einen kurzen Blick auf einige massive Gebäude in der Entwicklung werfen und der Frage nachgehen, wie hoch der Mensch bauen kann.

1. Lotte World Tower

Lotte World Tower
Lotte World Tower in Seoul

Standort: Seoul

Höhe: 554,5 m

Skyscraper Fact: Der Lotte World Tower nimmt alte und neue koreanische Werte in seinen Entwurf auf.

Dieser Wolkenkratzer, der auch als Lotte Jamsil Super Tower und Lotte World Premium Tower bekannt ist, hat eines der einzigartigeren Designs auf unserer Liste. Die Stahl- und Betonkonstruktion, deren Bau 2011 beginnt und 2017 abgeschlossen sein wird, ist derzeit das dritthöchste Gebäude Asiens und das fünfthöchste Gebäude der Welt.

Der Lotte-Weltturm ist sowohl außen als auch innen von traditionellen koreanischen Kunstformen inspiriert. Im Inneren des Gebäudes befinden sich atemberaubende Büros, ein 7-Sterne-Luxushotel sowie ein und ein Bürotel. Dies ist einer der eleganteren Entwürfe auf unserer Liste, wobei die Bauherren versuchen, genau dies zu erreichen. Überall im Turm ist eine Mischung aus alten koreanischen Traditionen wie Keramik, Porzellan und Kalligraphie gepaart mit nachhaltigen Technologien zu sehen.

2. Ping An Finanzzentrum

Ping An Finance Centre in Shenzhen
Ping An Finance Centre in Shenzhen

Standort: Shenzhen

Höhe: 601 m

Wolkenkratzer-Faktor: Ping An Finance Center hat insgesamt 495.520 Quadratmeter Nutzfläche.

Ein weiterer massiver Turm in Shenzhen, der Turm, hat 115 Stockwerke. Der 2010 fertiggestellte Turm ist nur einen Meter davon entfernt, als mega-hohes Bauwerk definiert zu werden. Er wird als Hotel, Büro und Aussichtsplattform genutzt, wobei die Aussichtsplattform ein beliebter Ort für Touristen ist. Mit einem schlanken Seitenverhältnis von Breite zu Höhe von 1:10 verfügt das Gebäude über eine Gesamtfläche von 495.520 Quadratmetern.

3. Königlicher Uhrenturm von Makkah

Royal Clock Tower in Makkah
Königlicher Uhrenturm in Makkah

Standort: Mekka, Saudi-Arabien

Höhe: 601 m

Tatsache des Wolkenkratzers: Der königliche Uhrenturm von Makkah öffnet seine Türen für die Millionen von Muslimen, die jedes Jahr nach Mekka reisen.

Der Königliche Uhrenturm von Makkah begann 2002 mit dem Bau und wurde 2012 fertiggestellt. Dennoch hat der Turm etwas von dem Charme der alten Welt. Mehr noch, als der Wolkenkratzer ist eine beeindruckende Leistung, da er das dritthöchste Gebäude der Welt und das zweithöchste im Nahen Osten ist.

Das große Bauwerk saß bequem in der heiligen Stadt Mekka und war Teil des King Abdulaziz Endowment Project. Der königliche Uhrturm von Mekka bietet mehr als nur komfortable Unterkünfte für gläubige Muslime, die jedes Jahr während der Hadsch-Periode die Reise in die Stadt antreten, die perfekt zur Großen Moschee gelegen ist. Während der Nachtzeit werden die Zifferblätter des Turms von einer beeindruckenden Million LED-Leuchten beleuchtet.